EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Aktiv

Freizeit- und Erholungszentrum "Aqua-Brax" in Szymocice


Das Freizeit- und Erholungszentrum "Aqua-Brax" in Szymocice befindet sich im Kreis Racibórz (Ratibor) inmitten der malerischen Wälder. Außer Unterkunft und Vollpension bietet es viele weitere Attraktionen an- wie ein großes Schwimmbad und es ist möglich verschiedene Veranstaltungen auf Anfrage zu organisieren. Das lokale Mikroklima wurde schon in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts von den deutschen Behörden geschätzt. Sie gründeten hier ein Zentrum, in dem die Sportler vor den sich im Jahr 1936 in Berlin stattfindenden Olympischen Spielen trainierten.

Standort
Straße Gliwicka 37
47-440 Szymocice
Nędza
Region Rybnik-Ratibor
auf dem Land
Kontakt
: +48 32 4102085
: marketing@braxton.info.pl
: www.braxton.info.pl
Allgemeine Informationen
: Segeln, Kanufahren, Schwimmbad
Preise und Service
: Preisliste auf der Website.
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr
Art der Ausrüstung
: Quads
Veranstalter
Polska

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiodateien
1132
/Media/Default\.MainStorage/Poi/zkzild20.kmw\1132.mp3

In der Nähe
Rudy
In der Hälfte der früheren Linie der Schmalspurbahn, zwischen Gliwice (Gleiwitz) und Racibórz (Ratibor), liegt die Station Rudy. Das hier lokalisierte Bahnfreilichtmuseum zusammen mit der übrigen einige Meter langen Strecke der Bahngleise (auf der die Touristenzüge verkehren) ist eine Attraktion auf dem Weg der Technikdenkmäler. Die Schmalspurbahn in Rudy ist mit dem Ende des 19. Jahrhunderts erschienen. Damals hat die Firma „Kramer und Gesellschaft” im März 1899 eine Bahnlinie auf dem 23 Kilometer langen Weg aus Gliwice (Gleiwitz) über Nieborowice nach Rudy und Racibórz Płonia dem Verkehr übergeben, und drei Monate später hat sie auf ihr der Passagiertransport gestartet.
Lyski
Lyski ist ein Gemeindedorf, das im südlichen Teil der Woiwodschaft Schlesien gelegen ist. In diesem alten Dorf sind, unter anderen, die vor einem Jahrhundert gebaute eklektische Margarethenkirche sowie neogotische Gebäude des ehemaligen Armenhauses des Heiligen Josefs sehenswert. Das Haus wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts von Józef Połednik gestiftet. Auf dem hiesigen Friedhof ist eine interessante Grabkapelle der Familie Połednik erhalten geblieben
Dzimierz
Dzimierz liegt im südlichen Teil der Woiwodschaft Schlesien, in dem Landkreis Rybnik, etwa auf dem halben Weg zwischen Kużnia Raciborska (Ratiborhammer) und Rydułtowy. Das interessanteste Beispiel der langen Vergangenheit des Dorfes st ein bescheidener Palast aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Vor einigen Jahrzehnten waren die hiesigen Güter im Besitz der Familie Mendelssohn. Im Jahre 1823 weilte hier- der mit den Besitzern verwandte- Felix Mendelssohn-Bartholdy, einer der bekanntesten Komponisten der Romantik
Kuźnia Raciborska
Die am Anfang des 20. Jahrhundert gebaute St. Maria-Magdalen-Kirche in Kuźnia Raciborska (Ratiborhammer) ist nicht die erste Kirche in der Ortschaft. Als das heutige Gebäude errichtet wurde, wurde das sich hier früher befindende Holzgebäude abgerissen, das eine besondere Entstehungsgeschichte hatte. Der aus dem 17. Jahrhundert stammende Tempel wurde mehrmals umgebaut. Die Kirche wurde in der gleichen Zeit wie die Gründung der Hüttenansiedlung von Segenberg gebaut.
Grzegorzowice
Die Fähre über die Oder, die zwischen Grzegorzowice (Gregorsdorf) (am linken Ufer) und Ciechowice (Schichowitz) (am rechten Ufer) fährt, ist solche einzige Touristenattraktion auf der schlesischen Strecke des zweitlängsten polnischen Flusses. Die Fährüberfahrt ist ein Teil des Woiwodschafstweges Nr. 421. An der Stelle der Fährüberfahrt gab es eine aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammende schmale Brücke. Aber sie wurde während des Krieges im Jahr 1945 gesprengt und wir können jetzt nur die Brückenstützen an beiden Ufer des Flusses sehen.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Rybnik
Das Restaurant mit dem eleganten und geräumigen Inneren mit Sommer-Patio liegt an einem reizvollen Plätzchen am Rybn... Mehr>>
Wodzisław Śląski
Das Restaurant gehört dem schlesischen Koch Remigiusz Rączka, der traditionelle schlesische Speisen serviert, aber nicht... Mehr>>
Rudziniec
Das Restaurant Leśna Perła befindet sich am Rande des Waldes in der malerischen Stadt Rudziniec, die für die Jagdtraditi... Mehr>>
Ornontowice
Konditorei mit Traditionen, die in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts reichen. Spezialität des Hauses sind eigene Back... Mehr>>
Übernachtungen
Szymocice
Leśna Polana to ośrodek rekreacyjny położony w malowniczej kotlinie Raciborsko - Oświęcimskiej w południowej części Polski, w Szymocicach koło Raciborza.
Jankowice
Z dala od zgiełku miast, w otoczeniu przyrody lasów rudzkich, zaledwie 20 km od Gliwic, Rybnika i Raciborza odnajdziesz swój zakątek spokoju.
Mehr anzeigen
Gastronomie
Nędza
Pizzeria Wega to lokal, który charakteryzuje się przede wszystkim szerokim wyborem pizzy. W naszym menu można również znaleźć makarony, zestawy barowe, fast-foody oraz sałatki.
Szymocice
Rodzina Spyra - Agencja Artystyczna „GAMA” od 1966 roku twórcy Artystycznego Zespołu „ANTYKI” po ogromnych sukcesach estradowych, telewizyjnych, wydawniczych, w dziedzinie śląskiej muzyki i sztuki estradowej (kabaretowej) - postanowiła w 2003 roku zrealizować swoje marzenie – stworzenie miejsca śląskiej kultury w każdej ze swoich bogatych odmian: muzyce, plastyce a także w zakresie sztuki kulinarnej.
Jankowice
Das Restaurant Orzech i Miód (Hotel Spa Laskowo) ist berühmt für seine ausgezeichnete polnische Küche in seiner traditionellen und innovativen Version. Jedes Gericht ist eine Show der erstaunlichen Fähigkeiten des Küchenchefs und des Teams. Die einzigartige Art, Gerichte zu servieren, und der makellose Service werden auch die anspruchsvollsten Gäste begeistern.
Gospodarstwo ekologiczne, zagroda edukacyjna i wspaniałe miejsce do rekreacji i wypoczynku w jednym!
Mehr anzeigen